Datum: 6. April 2020 
Alarmzeit: 10:40 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Handy 
Art: Technische Hilfeleistung > THL 1 
Einsatzort: Bergrheinfeld 
Fahrzeuge: MZF 11/1, HLF 40/1, LF8 42/1, Dekon-P 67/1 


Einsatzbericht:

Am Montagvormittag um 10:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bergrheinfeld zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorrrad und einem PKW auf die Ortsumgehungsstraße nach Bergrheinfeld alarmiert. Dort ist ein Motorrad mit einem PKW frontal kollidiert. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankhaus transportiert werden. Wir stellten den Brandschutz sicher und leiteten den Verkehr. Die Umgehungsstraße war zwischen Bergrheinfeld-Rothmühlstraße und Bergrheinfeld-Mitte ca. 3 Stunden gesperrt.