Datum: 14. November 2018 
Alarmzeit: 20:45 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Handy, Sirene 
Art: Brand  > B4  
Einsatzort: Bergrheinfeld 
Fahrzeuge: MZF 11/1, HLF 40/1, LF8 42/1, Dekon-P 67/1 
Weitere Kräfte: Fachberater THW , FF Ettleben , FF Garstadt , FF Geldersheim , FF Grafenrheinfeld , FF Schnackenwerth , FF Schweinfurt , FF Werneck , UgÖEL  


Einsatzbericht:

Am Mittwochabend um 20:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bergrheinfeld zusammen mit den Feuerwehren Werneck, Ettleben, Garstadt, Geldersheim, Grafenrheinfeld, Schnackenwerth, dem Fachberater THW und der Unterstützungsgruppe örtliche Einsatzleitung mit dem Stichwort” B4 Brand Scheune” nach Bergrheinfeld in die Gartenstraße alarmiert. Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist dort eine Scheune im Brand geraten, beim Eintreffen unseres ersten Fahrzeugs waren bereits schon deutlich Flammen sichtbar. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden und somit ein größerer Schaden verhindert werden. Um ca. 23:00 Uhr war der Einsatz für uns beendet und wir konnten die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.