Datum: 24. September 2020 um 14:26
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Handy, Sirene
Einsatzart: Brand > B4
Einsatzort: Bergrheinfeld
Fahrzeuge: MZF – 11/1, HLF 20 – 40/1, LF8 – 42/1, Dekon-P – 67/1
Weitere Kräfte: FF Garstadt, FF Geldersheim, FF Grafenrheinfeld, FF Röthlein, FF Schnackenwerth, FF Schweinfurt, FF Werneck


Einsatzbericht:

Am Donnerstagnachmittag um 14:26 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bergrheinfeld zusammen mit den Wehren aus Garstadt, Grafenrheinfeld, Schweinfurt, Geldersheim, Werneck, Röthlein und Schnackenwerth zu einem Containerbrand in einer Lagerhalle alarmiert.

Beim Eintreffen wurde festgestellt das der Container bereits im Freien steht und erste Löscharbeiten vom Betreiber unternommen wurden. Ein Angriffstrupp unter Atemschutz erstickte mittels Kombischaumrohr das Brandgut. Anschließend  wurde der Container entladen und das Brandgut wurde nochmals kontrolliert und abgelöscht. Nach ca 1,5 h war Einsatz für uns beendet.