Datum: 3. September 2018 um 19:29
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Handy
Einsatzart: Brand > B3
Einsatzort: Schleerieth
Fahrzeuge: MZF – 11/1, HLF 20 – 40/1, LF8 – 42/1
Weitere Kräfte: FF Egenhausen, FF Geldersheim, FF Schleerieth, FF Werneck


Einsatzbericht:

Um 19:29 wurde wir zum zweiten Einsatz des heutigen Tages mit dem Alarmstichwort “Rauchentwicklung im Gebäude Person in Gefahr” nach Schleerieth alarmiert. Nach einer Verpuffung im Ölofen gelang Rauch aus dem Ölofen in den Wohnraum. Nach kurzen belüften des Gebäudes mithilfe unseres Lüfters konnte der Wohnraum wieder betreten werden und wir konnten die Heimfahrt antreten. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.