Datum: 27. Februar 2019 um 22:56
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Handy
Einsatzart: Technische Hilfeleistung (Fehlalarm)
Einsatzort: Bergrheinfeld ST2277
Fahrzeuge: MZF – 11/1, HLF 20 – 40/1, LF8 – 42/1
Weitere Kräfte: FF Werneck


Einsatzbericht:

Um 22:56 Uhr  wurde die Freiwillige Feuerwehr Bergrheinfeld zusammen mit der FF Werneck nach Bergrheinfeld zu einem Gasaustritt bei einem Gebäude des örtlichen Gasversorgers alarmiert. Beim Eintreffen leuchtete eine rote Warnleuchte auf und es war ein lautes zischen am Gebäude zu hören. Eine Messung mit unserem auf dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug verlasteten Gasmessgerät brachte kein Ergebnis. Der kurz dannach eintreffende Techniker konnte ebenfalls Entwarnung geben, da das rote Blinklicht als Gebäudesicherung und das Zischen als normales Betriebsgeräusch immer zu hören ist.