Datum: 25. März 2022 um 07:59
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Handy
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Röthlein
Fahrzeuge: MZF – 11/1, LF 10 – 43/1, Dekon-P – 67/1, P 250
Weitere Kräfte: ABC-Zug SW-Land, Fachberater THW, FF Geldersheim, FF Gerolzhofen, FF Grafenrheinfeld, FF Röthlein, FF Schweinfurt, FF Werneck, THW Gerolzhofen, UgÖEL


Einsatzbericht:

Am Freitagmorgen um 07:59 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bergrheinfeld zusammen mit dem ABC-Zug Schweinfurt-Land, den Feuerwehren aus Röthlein, Werneck, Schweinfurt, Grafenrheinfeld, Geldersheim, Gerolzhofen sowie den Fachberater THW Gerolzhofen und der UgÖEL zu einem Gefahrstoffaustritt alarmiert. 

In einer Lagerhalle einer Spedition kam es zum Austritt eines Gefahrstoffs. Unsere Aufgabe bestand darin mit unserem Dekon-P (Gerätewagen Dekontamination Personal) die kontaminierten Personen sowie die eingesetzten Einsatzkräfte, welche mit dem Gefahrstoff in Berührung gekommen sind, zu dekontaminieren.