Datum: 1. September 2019 
Alarmzeit: 18:11 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Handy 
Art: Brand  > B1  
Einsatzort: Schnackenwerth 
Fahrzeuge: MZF 11/1, HLF 40/1 
Weitere Kräfte: FF Schnackenwerth  


Einsatzbericht:

Am Sonntagabend wurden wir mit unserer Wärmebildkamera zu einem Kleinbrand nach Schnackenwerth alarmiert. Auf einem Balkon fing aus bislang unbekannten Gründen ein Gasgrill bzw. eine Gasflasche Feuer. Das Feuer war bis zu unserem Eintreffen schon gelöscht. Es wurde eine Person leicht verletzt und der Balkon stark in Mitleidenschaft gezogen. Für die verletzte Person wurde ein Rettungswagen gerufen. Nach Feststellung mit der WBK, das keine hohen Temperaturen an den verbrannten Stellen mehr vorlagen, rückten wir wieder ab. Die Gasflasche wurde von der FF Schnackenwerth gekühlt.