Datum: 2. Juni 2018 um 23:14
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Handy
Einsatzart: Brand > Brandmeldeanlage
Einsatzort: Werneck
Fahrzeuge: HLF 20 – 40/1
Weitere Kräfte: FF Eßleben, FF Werneck


Einsatzbericht:

Um 23:14 wurde die Freiwillige Feuerwehr Bergrheinfeld zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Eßleben und der Freiwilligen Feuerwehr Werneck zum Bezirkskrankenhaus Schloss Werneck alarmiert. Die Freiwillige Feuerwehr Werneck konnte bei der Erkundung schnell feststellen, dass es sich um einen eingedrückten Handmelder handelt. Ein Brandherd konnte jedoch nicht festgestellt werden.

Für die Freiwillige Feuerwehr Bergrheinfeld war aufgrund der Rückmeldung kein Einsatz mehr erforderlich.