Am 26.11.2019 nahmen im Feuerwehrhaus Bergrheinfeld insgesamt 21 Jugendliche der Jugendfeuerwehren aus Bergrheinfeld und Garstadt am diesjährigen Wissenstest teil. Thema in diesem Jahr war, Verhalten bei Notfällen.
Lernziele des Wissenstestes waren:

– Den Aufbau der Rettungskette
– Notwendige Sofortmaßnahmen der Ersten Hilfe
– Einen Notruf absetzen
– Betreuungsmaßnahmen, sowie die stabile Seitenlage
Unter den kritischen Augen von Kreisbrandmeister Walfried Fröhr wurde der Wissenstest abgelegt. Bei zwei praktischen und einer theoretischen Prüfung wurde das Wissen der Jugendlichen geprüft. Alle Teilnehmer haben die Prüfung mit Erfolg bestanden.
Die höchste Stufe erreichten: Endres Maurice, Hiernickel Franziska , Eusemann Jonas, Grumbach Eileen. Sie bekamen eine Urkunde überreicht.
Die Stufe Gold legten ab: Hiernickel Helena, Döpfert Julia, Lender Daniel, Braun Hannah, König Marie, Hiernickel Alexander, Mauder Johannes, Schmitt Lea, Döpfert Simon, Posselt Roman. Stufe Bronze: Kiesel Fabio, Schlereth Tommy, Lassahn Benjamin, Pernpeintner Jakob, Stöcker Max, Giller Robin.
Bedanken dürfen wir uns bei den Ausbildern, die in den vergangenen Wochen die Jugendlichen auf den Wissenstest vorbereitet haben.

Teilnehmer Jugendfeuerwehr Bergrheinfeld:
Eusemann Jonas, Kiesel Fabio, Schlereth Tommy, Lassahn Benjamin, Jordan Moritz, Pernpeintner Jakob, Grumbach Eileen, Stöcker Max, Giller Robin

Teilnehmer Jugendfeuerwehr Garstadt:
Endres Maurice, Hiernickel Franziska, Hiernickel Helena, Döpfert Julia, Lender Daniel, Braun Hannah, König Marie, Hiernickel Alexander, Mauder Johannes, Schmitt Leah, Döpfert Simon, Posselt Roman

gez.
Endres Matthias, 1 Kdt FF Bergrheinfeld
Hiernickel Achim, 1 Kdt FF Garstadt
Kneuer Mario, Jugendwart FF Bergrheinfeld

Datenschutz
Wir, Feuerwehrverein Bergrheinfeld e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Feuerwehrverein Bergrheinfeld e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: