Nachdem am letzten Sonntag (15.04.2018) gegen Mittag die „alte“ Homepage abgeschalten wurde, erblickte knappe 24 Std. später die komplett neue Homepage das Licht der (Internet-) Welt. Ab sofort verwalten wir unsere Homepage komplett selbst und können alles selbst beeinflussen und ändern, was bei unserem vorherigen System leider nicht möglich war.

So können wir im Jubiläumsjahr 2018 nun nach 5 Jahren mit der alten Plattform unsere neue, moderne Internetseite präsentieren. 

Das Ergebnis ist nun eine den neuesten Standards programmierte Internetseite die zukunftsfähig ist und ständig an die (schnellen) Entwicklungen im WWW angepasst werden kann. Das besondere an der Homepage ist das sogenannte responsive Webdesign, welches eine Darstellung auf Endgeräten aller Größe ohne Einschränkungen ermöglicht. Egal ob am PC, auf dem Tablet oder unterwegs auf dem Smartphone, Alle Inhalte sind leicht zu erreichen – egal welches Betriebssystem und ohne Installieren einer App*

Wir hoffen die neue Seite gefällt euch und wir haben alles funktionsfähig umgestellt. Falls doch noch irgendwo Fehler auffallen bitte nicht zögern uns über das Kontaktformular  zu informieren. Wir sind über jeden Tipp dankbar.

Hier ein kleiner geschichtlicher Rückblick:

Am 10.09.2000 ging die Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Bergrheinfeld als eine der ersten Feuerwehr- Homepages im Landkreis Schweinfurt online. (siehe Foto)  Hier die Original- Meldung dazu:

Am “Tag der Offenen Tür” am 10. September 2000 fällt der Startschuß: Ab sofort ist die Freiwillige Feuerwehr Bergrheinfeld auch im Internet vertreten. Unter der Adresse “www.feuerwehr-bergrheinfeld.de” lassen sich eine Vielzahl interessanter Informationen abrufen. Die Seite soll keine “Webleiche” werden, und so bemühen sich die Webdesigner um ein abwechslungsreiches, aktuelles und viele Surfer ansprechendes Angebot. Es werden regelmäßig Aktualisierungen der Inhalte vorgenommen.“

 

 

Nach zwei Jahren fand eine erste grundlegende Überarbeitung der Homepage statt. Hier die Originalmeldung dazu:

„11.03.2002 – Die Internetseite erstrahlt in neuem Glanz. Nach den zweiwöchigen “Renovierungsarbeiten”, bei denen besonders Wert auf schnelle Navigation und einheitliches Design gelegt wurde, erscheint die Seite um einiges moderner als zuvor.
Wir freuen uns über die konstant hohen Zugriffszahlen der vergangenen zwei Jahre, und hoffen, dass die Seite durch den Facelift weiterhin für alle Surfer attraktiv bleibt.“

Im Laufe des Jahres 2010 wurde das Design dann etwas moderner gestaltet. Die Grundstruktur der Homepage stammt aber immer noch aus dem Jahr 2002.

Und im Jahr 2013 dann der bisher größte Rundumschlag…

Eine komplett auf neuestem Standard programmierte und auch optisch auf dem damaligen neuesten Stand gebrachte Homepage ersetzt die „alte, dunkle“ Homepage.

Einige inhaltliche Elemente wurden übernommen, einige kamen hinzu. Die Homepage hat sich dem neuen „Corporate Design“, dass am 01.01.2013 mit dem neuen Logo und den Farben weiß-grau-rot angepasst und erstrahlt jetzt im modernen, hellen Design.

 

*Aus diesem Grund wird die „FF Berch“ App eingestellt, nicht mehr aktualisiert und aus allen Stores genommen. Die Prozedur kann bis zu fünf Wochen dauern. Die App wird nicht automatisch vom Smartphone gelöscht, aber nicht mehr aktualisiert. Alle News erfahren Sie zukünftig nur noch über unsere Homepage www.Feuerwehr-Bergrheinfeld.de… bzw unsere Facebook und Twitter Präsenz.

 

Auf unserer Seite verwenden wir Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten und Statistiken zu erheben. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren - Nicht akzeptieren! Zur Datenschutzerklärung
588